BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Energie-/Stromsteuer - Herbststaffel

07. 12. 2022 um 09:30—15:30 Uhr

Trainingsziel/ -inhalt: 

Das Jahresende ist im Kalender der Energie- und Stromsteuern eine wichtige Frist für notwendige Korrekturen und offene Entlastungsanträge. Im Rahmen des Online-Seminars fassen wir alle Entwicklungen und die relevanten Themen für Sie zusammen, um sämtliche Vorgaben zum Jahresende einzuhalten und mögliche Chancen zu nutzen.

 

Selbstverständlich berücksichtigen wir dabei auch die rechtlichen Neuerungen: einige Änderungen folgen aus dem Spitzenausgleichsverlängerungsgesetz, mit dem u.a. die Gewährung der Steuerentlastungen für Unternehmen des Produzierenden Gewerbes im Jahr 2023 zunächst um ein Jahr verlängert wird. Auch die Rechtsprechung wird berücksichtigt: das FG Düsseldorf hat sich am 29.06.2022 zum begünstigten Strom zur Stromerzeugung bei KWK-Anlagen geäußert. Zudem wird der Anwendungsbereich des nationalen Emissionshandels (BEHG) ab dem 01.01.2023 um weitere Pflichten und Brennstoffe erweitert. Diese und weitere Themen beleuchten wir in unserem Seminar.

 

Agenda-Auszug:

  • Aktuelle Rechtsentwicklungen
  • Themenfokus Jahresende
  • Stromsteuer
  • Schnittstelle StromSt und EnergieR
  • Energiesteuern
  • Schnittstelle EnergieSt und BEHG
  • Weitere Entwicklungen

Aufgrund der derzeitigen rechtlichen Entwicklung kann eine spätere Anpassung der Agenda noch erforderlich werden.

 

Referent:
Nico Liebheit von BBH
Nähere Informationen zu unseren Referenten*innen finden Sie unter: https://www.die-bbh-gruppe.de/de/experten

 

Preis/Gebühr:

Die Zugangsdaten für das Online-Training erhalten Sie spätestens am Vortag.

Die Trainings-/Seminargebühr beträgt 300,00 € pro Person und ist nach § 4 Nr. 22a UStG steuerfrei.

 

Anmeldeschluss: 28.11.2022

Die Anmeldebestätigung senden wir Ihnen gerne nach Ablauf der Anmeldefrist zu.

 

Nachstehend finden Sie weitere Informationen, die Agenda sowie ein Anmeldungsformular oder hier geht es direkt zum Online-Ticket.

 

Agenda

Anmeldeformular

Hinweis zur Online-Teilnahme - Microsoft-Teams

 

Veranstaltungsort

Online

 

Weitere Veranstaltungen dieser Kategorie:

 

Veranstalter

PfalzAkademie

Franz-Hartmann-Straße 9
67466 Lambrecht

Telefon (06325) 1800-22
Telefax (06325) 180026

E-Mail E-Mail:
www.pfalzakademie.de Hauptdomain