Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Stromkennzeichnung

22. 04. 2024 von - Uhr

Basiskurs zum Stichtag der Stromkennzeichnung auf 01. Juli des Jahres.

 

Seminarinhalt:

Das Seminar informiert Sie über die gesetzlichen Vorgaben und stellt dabei praktische Fragen in den Mittelpunkt.

 

Während des Seminars wird der „Leitfaden Stromkennzeichnung“ und das Berechnungstool des BDEW sowie ggf. die EnWG-Änderungen ausführlich vorgestellt. Es besteht die Möglichkeit Fragen und Beispiele aus der Praxis zu diskutieren sowie sich unter den Seminarteilnehmern auszutauschen.

 

Themenschwerpunkte:

  • Zielsetzung und Anforderungen der Stromkennzeichnung

  • Leitfaden zur Stromkennzeichnung – Das Bilanzsystem

  • Leitfaden zur Stromkennzeichnung – Das Stromkennzeichen 

 

Zielgruppe:
Verantwortliche für Beschaffung, Vertrieb und Portfolio-Management, insbesondere alle Mitarbeitende, die sich mit der Umsetzung der gesetzlich vorgeschriebenen Stromkennzeichnung befassen.

 

Beschäftigte aus Elektrizitätsversorgungsunternehmen aller Wertschöpfungsstufen. Neben dem Vertrieb sind auch die Bereiche Erzeugung und Handel sowie Contractoren im Rahmen der Stromkennzeichnung zur Erhebung der dafür notwendigen Daten und ihrer Weitergabe gesetzlich verpflichtet.

 

Referent:

Winfried Vaudlet: Experte aus der Strombranche. Herr Vaudlet war an der Erarbeitung sowie der Aktualisierung des „Leitfadens Stromkennzeichnung“ beteiligt und ist Verfasser des Berechnungstools.

 

Preis/Gebühr:

Die Seminargebühr beträgt 360,00 € pro Person inkl. Mittagessen und Verpflegung

Preisangaben inkl. der gesetzlichen MwSt.

 

Anmeldeschluss: 08.04.2024

Die Anmeldebestätigung erhalten Sie nach der allgemeinen Anmeldefrist per E-Mail. 

 

Für die Anmeldung füllen Sie gerne unser Anmeldeformular aus oder senden Sie uns eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten an:

.

 

 

 

 

Veranstaltungsort

PfalzAkademie

Franz-Hartmann-Straße 9
67466 Lambrecht

(06325) 1800-36
(06325) 180026

E-Mail:
www.pfalzakademie.de