Grundlagen zum Schalten elektrischer Anlagen bis 30 kV

PfalzAkademie am 31.08.2021 | 8:30 - 15:30


Workshopziel/ -inhalt

Der Workshop vermittelt den Teilnehmenden die Gefahrenlage und mögliche technische und persönliche Schutzmaßnahmen beim Durchführen von Schalthandlungen.

 

Druckversion PDF-Datei: Einladung

 

Methodik 

Präsenz – Workshop

 

Veranstaltungsinhalte: Agenda

 

Zielgruppe: Die Veranstaltung richtet sich an alle Elektrofachkräfte, welche Schalthandlungen im Nieder- und Mittelspannungsnetz durchführen sollen.

 

Referent:

Dipl. Ing. Hans-Peter Hering vom DVGW Service & Consult GmbH .

 

Preis/Gebühr:

Die Zugangsdaten für das Online-Training erhalten Sie spätestens am Vortag.

Die Kosten für das Online-Seminar betragen 350,00 € netto zzgl. 19% MwSt., das entspricht 416,50 € brutto pro Person.

 

Anmeldung: Anmeldeformular oder direkt online mit dem Standard-Ticket.

 

Anmeldeschluss: 16.08.2021

Die Anmeldebestätigung senden wir Ihnen gerne nach Ablauf der Anmeldefrist zu.

 

Weitere Veranstaltungen dieser Kategorie:

Anmeldung

Ticket-Typ Preis Plätze
Standard-Ticket 416,50 €

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich, um eine Buchung vorzunehmen.


Veröffentlicht unter Seminare aus Energie und Wirtschaft, Stadt- und Gemeindewerke
Top