Energie- und Stromsteuer – Frühjahr 2021

ONLINE - PfalzAkademie am 19.05.2021 | 9:30 - 15:00


Das aktuelle Themenspektrum bei der Energie- und Stromsteuer ist vielfältig: Stichwort Digitalisierung – mittlerweile dürften viele von Ihnen vom IT-Fachverfahren MoeVe Zoll gehört haben, im Zuge dessen die Steueranmeldungen, Entlastungsanträge etc. zukünftig online abgegeben werden können (und in einigen Jahren auch müssen). Inhaltlich stehen zudem im Fokus: die neuen Vorgaben für Strom zur Stromerzeugung, die Schnittstelle zwischen Energiesteuer und nationalem Emissionshandel (BEHG), die (mögliche) Ausweisung der Stromsteuer und Erdgassteuer auf Rechnungen (Entwurf zu § 40 EnWG). Und in der Praxis macht die Umsetzung der Stromsteuerbefreiungen in den elektronischen Aufzeichnungen weiterhin Probleme. Nebenbei läuft noch das Verfahren zum 7. Verbrauchssteuer-Änderungsgesetz, mit dem vor allem verfahrensrechtliche Aspekte und noch umzusetzende EU-Vorgaben, wie u.a. die Steuerbegünstigungen für die Streitkräfte (insb. NATO und GSVP) neu geregelt werden.

Druckversion PDF-Datei: Einladung

 

Veranstaltungsinhalte: Agenda

 

Zielgruppe:

Alle Interessierten aus Stadt- und Gemeindewerken

 

Referent:

Herr Nico Liebheit von der Kanzlei BBH. Nähere Informationen finden Sie unter: Expert*innen – BBH Gruppe (die-bbh-gruppe.de)

 

Hinweise zur Online-Teilnahme

Die Zugangsdaten für das Online-Training erhalten Sie spätestens am Vortag.

 

Preis/Gebühr: Die Kosten für das Online-Seminar betragen 280,00 € netto zzgl. 19% MwSt., das entspricht 333,20 € brutto pro Person.

 

Anmeldung:  Anmeldeformular oder direkt online mit dem Standard-Ticket.

 

Anmeldeschluss: 10.05.2021

Die Anmeldebestätigung senden wir Ihnen gerne nach Ablauf der Anmeldefrist zu.

 

Weitere Veranstaltungen dieser Kategorie:

Anmeldung

Ticket-Typ Preis Plätze
Standard-Ticket 333,20 €

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich, um eine Buchung vorzunehmen.


Veröffentlicht unter Seminare aus Energie und Wirtschaft, Stadt- und Gemeindewerke
Top