Elektrotechnisch unterwiesene Person (EUP)

PfalzAkademie am 26.10.2021 | 8:30 - 15:30


Workshopziel/ -inhalt

Der Workshop vermittelt den Teilnehmenden die erforderlichen Kenntnisse für definierte Tätigkeiten in der Elektrotechnik. Mögliche Gefahren bei unsachgemäßem Handeln werden aufgezeigt sowie das Wissen zur Anwendung der notwendigen Schutzeinrichtungen und Schutzmaßnahmen vermittelt.

Nach dem erfolgreichen Abschluss des theoretischen Teils trainieren die Teilnehmenden in praktischen Arbeiten genau die Tätigkeiten, für welche sie später im Unternehmen beauftragt werden sollen.

 

Druckversion PDF-Datei: Einladung

 

Zielgruppe:

Elektrotechnische Laien, die im Rahmen ihrer Tätigkeit auch einfache elektrotechnische Arbeiten unter Aufsicht einer Elektrofachkraft durchführen.

 

Veranstaltungsinhalte:

  • Elektrotechnische Vorschriften und technische Regeln
  • Elektrotechnische Grundlagen
  • Gefahren des elektrischen Stroms
  • Schutzmaßnahmen beim Arbeiten
  • Prüfen von Anlagen und Geräten

 

Detaillierte Agenda

 

Referent:

Dipl. Ing. Hans-Peter Hering vom DVGW Service & Consult GmbH

 

Preis/Gebühr:

Die Kosten für den Workshop betragen 350,00 € netto zzgl. 19% MwSt., das entspricht 416,50 € brutto pro Person.

 

Anmeldung: Anmeldeformular oder direkt online mit dem Standard-Ticket.

 

Anmeldeschluss: 15.10.2021

Die Anmeldebestätigung senden wir Ihnen gerne nach Ablauf der Anmeldefrist zu.

 

Weitere Veranstaltungen dieser Kategorie:

Anmeldung

Ticket-Typ Preis Plätze
Standard-Ticket 416,50 €

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich, um eine Buchung vorzunehmen.


Veröffentlicht unter Seminare aus Energie und Wirtschaft, Stadt- und Gemeindewerke
Top