BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Grundlagen zum Schalten elektrischer Anlagen bis 30 KV

22. 09. 2022 um 08:30—15:30 Uhr

Workshopziel/ -inhalt:

Der Präsenz-Workshop vermittelt den Teilnehmenden die Gefahrenlage und mögliche technische und persönliche Schutzmaßnahmen beim Durchführen von Schalthandlungen.

 

Zielgruppe:
Der Workshop richtet sich an alle Elektrofachkräfte, welche Schalthandlungen im Nieder- und Mittelspannungsnetz durchführen sollen.

 

Referent:

Herr Dipl. Ing. Hans-Peter Hering vom DVGW Service & Consult GmbH

 

Preis/Gebühr:

Die Seminargebühr beträgt 300,00 € und ist nach § 4 Nr. 22a UStG steuerfrei. Der Gesamtpreis einschließlich Tagungspauschale beträgt 359,50 € pro Person (brutto).

 

Anmeldeschluss: 12.09.2022
Die Anmeldebestätigung senden wir Ihnen gerne nach Ablauf der Anmeldefrist zu. 
Die Teilnehmerzahl ist bei diesem Technik-Workshop begrenzt. Die Anmeldungen werden nach zeitlichem Eingang berücksichtigt.

Nachstehend finden Sie weitere Informationen, die Agenda sowie ein Anmeldungsformular oder hier geht es direkt zum Online-Ticket.

 

 

Agenda

Anmeldeformular

 

Veranstaltungsort

PfalzAkademie, Franz-Hartmann-Straße 9, 67466 Lambrecht

Weitere Veranstaltungen dieser Kategorie:

 

Veranstalter

PfalzAkademie

Franz-Hartmann-Straße 9
67466 Lambrecht

Telefon (06325) 1800-22
Telefax (06325) 180026

E-Mail E-Mail:
www.pfalzakademie.de Hauptdomain